Home

Türkei erpresst Europa
Die durch den Flüchtlingsstrom aus den Kriegsgebieten Syriens, Afghanistans und dem Irak in Europa einströmenden Flüchtlingen und den noch dazukommenden Wirtschaftsflüchtlingen Osteuropas und Afrikas, steht Europa vor der Handlungsunfähigkeit.
Die in der Türkei aufgenommenen ca. 2 Millionen Flüchtlinge verschaffen der Türkei ein Druckmittel gegen die EU. Forderungen nach 3 Milliarden Euro zur Unterstützung zur Versorgung der Flüchtlinge, sind noch zu verstehen. Die Forderung nach Einreiseerleichterung für türkische Staatsbürger in die EU und die Forderung die Verhandlungen zur Aufnahme der Türkei in die EU wieder aufzunehmen, ist als Gegenleistung für Unterbringung der Flüchtlinge ein viel zu hoher Preis, den Europa zahlen soll. Eine wegfallende Visapflicht für türkische Staatsbürger wird zu einer weiteren Schwemme an Migranten in Deutschland, Frankreich und den Niederlanden führen.
Erdorgans Kampf gegen den IS ist nur ein Vorwand, die von den meisten Türken gehassten Kurden in der Türkei und Syrien zu bekämpfen. Die religiöse Ausrichtung Erdorgans, ist nicht ganz so weit von der Einstellung des IS entfernt, was eine Gefahr für ganz Europa darstellt.
Sollte es eine Einreise und Niederlassungserleichterung für türkische Staatsbürger geben, wir in Europa und vor allem in Deutschland zu einer massiven Zuwanderung schlecht qualifizierter Muslime nach Deutschland führen. Diese Zuwanderung verbunden mit den Kriegs- und Wirtschaftsflüchtlingen wird dazu führen, dass die Anzahl der Muslime in Deutschland auf das dreifache ansteigen wird. Die kulturellen und religiösen Unterschiede werden zu Konflikten führen die sich bis heute kein Mensch vorstellen will. Auch dem Arbeitsmarkt in Europa werden die Zuwanderer keine Vorteile bringen. Es besteht heute schon ein Stau im Bau von neuem Wohnraum und die Zahl der Arbeitslosen wird rapide in die Höhe schnellen.
Die Sozialkassen, wie Krankenkassen und Jobcenter werden mit den Ausgaben für die Migranten und Flüchtlinge die in unbekannte Höhe schnellen. Kommunen werden ihre Handlungsunfähigkeit verlieren und dazu führen, ihren gesetzlichen Aufgaben nicht mehr nachzukommen zu können.
Mit den unüberlegten Aktionen von Angela Merkel und Ihrem Kabinett ruiniert alles, wofür Deutschland in den letzten 70 Jahren gearbeitet hat.
Die Forderung nach dem Rücktritt Merkels wird nicht nur bei der AfD laut.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s